Booooom, Ost gegen Ost: Plaste scheppert durch Beton! Da helfen nur unsere Skat-Spiele 52-54 weiter….

 

 

Es war ja so: Wir waren jung, die hässliche Mauer  grau und frisch geöffnet, also bekam sie 1990 frischer Farbe verpasst. Und zu den Berühmtheiten gehört seither der Trabant 601von Birgit Kinder mit dem flotten DDR-Kennzeichen  IGW 7-21 – den sie  damals auf die Mauer gepappt hat (http://www.wandmalerei-berlin.de/aktionen/bmesg/).

Nun wollen zwar Senat und fiese Spekulanten die East Side Gallery abreissen, worüber wir im letzten Eintrag mit Lücke berichteten, aber nicht weniger ätzend sind die vielen kleinen Schmutzfinger, die eigentlich permanent auf den Bildern rumkritzeln. Was so aussieht:

mauer2

 

 

Oder auch so (mit Clemens)

muc

 

Nicht so schön zu erkennen, weil so klein: in Clemens´ rechter Hand ein weiterer Grund unseres Guerilla-Skat-Ausflugs II an den Mauer-Rest: Unser Ostbloque-Blatt ziert ebenfalls ein Trabant (sh. http://www.ostbloque.de ) – dies ist also eine Art Klassentreffen.  Aber nun: Frisch aufgespielt!

DSCF0781

Schade, dass unsere Skatrunde zwar durchaus Beachtung der Berlin-Touristen findet, allerdings versuchen die im Wesentlichen , an uns vorbei den Trabi von Frau Kinder zu knipsen…

DSCF0782 DSCF0783

 

Nun aber zum Kern unseres harten Daseins – dem Tribut an den Skatgott und seinem vor 200 Jahren erstmals erwähnten Baby – unsere offizielle Ostbloque-Guerilla-Skat-Spielrunde (wird dieser Name eigenbtlich immer länger…?)

Das Skatspiel mit der Startnummer 52 kann Gregor mit einem einfachen Kreuz und 24 Punkten auf seinen Dispo buchen. Da muss Clemens einschreiten und einen Pik als Spiel #53  anketteln: 44 Punkte schnellt seine Liste Richtung Orbit.  Während Frank zwar auch irgendwie anwesend ist, aber nur unspielbare Mistblätter auffindet, wagt sich Gregor  vor und setzt die Mutti aller Spiele, ein kleines feines Karo, solide gegen den Baum. Unangeschnallt. Somit endet Spiel 54 mit -54, und wer jetzt noch nicht abergläubisch war, sollte es werden.

Eine neue Rangfolge gibt es auch (der kurze Ausreisser von Frank ist vorbei):

Gold  momentan Clemens mit  673 Punkten

Silber – Frank – 630

Bronze Gregor mit -300

Und all das ist besser als der erste Trabi von Frank (aquarienblau) mit seiner ewig nassen Zündkerze….